DBL 1600 Ladecomputer

Datenblatt: DBL1600

Kategorie:

Beschreibung

  • Umfangreiche Schutz- und Selbstschutzfunktionen
  • Kurzschluss- und Verpolschutz
  • Einsatz als Ladegerät, Fremdstromversorgung und zur Fahrzeugversorgung im Pufferbetrieb
  • 100% KFZ Bordnetztauglichkeit, Schutz der Bordelektronik / Airbag
  • Eingebaute Kommunikationsschnittstelle
  • Schutzfunktion bei Batterie­defekten
  • Sichere Funkenunterdrückung
  • Abgedichtetes Gehäuse
  • Gehäuseversion „B“: Vorteilhaft für industrielle Fertigungsstraßen
  • Zustandsanzeige über Display und High-Power LEDs
  • Menüführung: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch
  • Umfangreiches Zubehör z.B. externe Betriebszustandsanzeige (DBL-SIG-LR Fernindikator), Netz-/Ladekabel etc.
  • Option: Kundenspezifische Ladeparameter
  • Option: Batterie Diagnosesystem
  • Option: Tieftemperaturbetrieb bis -40°C
  • Option: Regenerationsladung bei tiefentladenen Batterien
  • Elektrische Sicherheit – Zertifizierungen: EN60335, EN60950, UL60950-1, UL1236, CSA C22.2 No.60950-1-07
  • Bei führenden Automobil­herstellern im Einsatz
Typ Eingangsspannung Ausgang V Ausgang
DBL1600-14 100-240VAC 14,4/13,2VDC 90 / 105A

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “DBL 1600 Ladecomputer”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.